...und wir sind dabei: Das schon traditionelle Weißwurschtessen ab 10 Uhr findet auch dieses Jahr wieder statt - bitte bis zum 10. Mai bei Jürgen anmelden, damit genug "Futter" vorhanden ist!

 

Dazu wird der verregnete Grillevent vom 1. Mai noch einmal neu aufgelegt - ab 13 Uhr wird die Kohle angeheizt und es kann losgehen. Wir lassen uns doch vom Wetter nicht unterkriegen, wetten dass?