Es ist schon wieder etwas her, aber am Freitag, den 11. August war es soweit. Bei bedeckten Himmel begann pünktlich um 10 Uhr der diesjährige Ferienspaß mit 15 Jugendlichen beim Modellflugverein St. Leon-Rot.

Nach einer kurzen fachmännischen Einweisung, warum ein Flugzeug überhaupt fliegt und wie man es in der Luft steuert, wurden die Kinder auf insgesamt 6 Modellflugzeuge aufgeteilt.

 

Viele Schüler erfuhren dann live, als sie ein Modellflugzeug im Lehrer-Schüler Modus selbst fliegen durften, dass es gar nicht so einfach ist ein Modell geradeaus fliegen zu lassen.

 

 

Die meisten bekamen aber beim 2. oder 3. Durchgang den Kniff gleich heraus, sodass sogar einige junge Piloten bis zur Mittagszeit sogar einen Looping gesteuert haben.

 

Leider fing es dann aber an zu regnen, als wir uns mit heißen Knackwürstchen stärkten. Deshalb wurden dann die beiden Flugsimulatoren umso intensiver genutzt, um verschiedenartige Modell (von Doppeldecker bis zum Jet) auf dem PC zu steuern. Trotz Nieselregen kam dann doch noch die heißbegehrte Mohrenschleuder zum Einsatz. Zum runden Abschluss gab es noch für jeden Teilnehmer eine frisch zubereitete Waffel und Eis. 

Somit klang um 16:00 der diesjährige Ferienspaß wie jedes Jahr mit glücklichen Pilotinnen und Piloten aus.

 

Uns hat es allen sehr viel Spaß bereitet und der Modellflugverein freut sich schon auf den nächsten Ferienspaß und interessierte Kinder!

Die Zeit rennt, und unser Flugtag vom 1. - 2. Juli ist schon längst wieder Geschichte...

Auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Gastflieger und Zuschauer, die den Weg zu uns gefunden und dieses Wochenende so wunderbar mit uns gestaltet haben! Es waren wieder einmal zwei unvergessliche Tage mit tollen Modellen, netten Menschen und viel Spaß.

Wir sehen uns am Flugfeld!

Bildquelle: Daniel Just
Weitere Bilder von Daniel gibt es unter diesem Link.

Noch mehr Bilder gibt's im Album von Alexander Bleher. Vielen Dank für die Aufnahmen!

Der MFSV bietet im Regelfall zwei öffentliche Veranstaltungen in der Saison an: Den Flugtag und den Ferienspaß.

Der Flugtag

Der Flugtag ist die größte Veranstaltung des MSFV und sozusagen das Aushängeschild des Vereins. Für ein Wochenende verwandelt sich das Vereinsgelände in einer Arena des Modellflugsports mit Gastpiloten aus der näheren und weiteren Umgebung. Es werden Zelte aufgebaut, ein kleiner Bedarfcampingplatz steht für Piloten und Besucher bereit - und für Essen und Getränke wird unermüdlich von vielen fleißigen Helfern des Vereins gesorgt.

Schauen Sie einfach beim nächsten Flugtag einmal vorbei, der Eintritt ist kostenlos. Und es gibt immer viel zu sehen!

 

Der Ferienspaß

Der Ferienspaß ist ein ganz besonderer Tag für die Kinder aus der Region. Hier kann man als "Nachwuchspilot" unter der Anleitung erfahrener Modellflieger des MFSV einmal das Hobby Modellflugsport aus erster Hand mit"erleben" und sogar selber ein Flugzeug steuern!

 

 

Mehr Details zu den Veranstaltungen gibt's unter der Rubrik Termine!

 

Am 07. August war es wieder soweit: Der MFSV St. Leon-Rot begrüßte bei strahlendem Sonnenschein die 25 Jungs und Mädchen, die sich zum alljährlichen Ferienspaß auf unserem Modellflugplatz eingefunden hatten.