Am Freitag, den 05.08.2022, veranstaltete der MFSV St. Leon-Rot einen Ferienspaß für Kinder. Auf dem Fluggelände des Modellflug-Vereins konnten die Kinder die Gelegenheit ergreifen, erste Erfahrungen mit der Steuerung von Modellflugzeugen zu sammeln. Dabei standen ihnen erfahrene Piloten zur Seite, die jederzeit eingreifen und dadurch ein sicheres Erfolgserlebnis gewährleisten konnten.

Die Kinder wurden zunächst in die Grundlagen des Fliegen eingewiesen. Darüber hinaus wurde ein Quiz veranstaltet, um das Wissen zu vertiefen. Im Anschluss wurden Preise verliehen. Danach durften die Kinder selber fliegen, was sie auch mit Begeisterung taten und sich dabei herausragende Leistung und Disziplin demonstrierten. Dieses wurde mehrfach seitens der Piloten hervorgehoben.

In den Pausen gab es die Möglichkeit, in der Hütte mit Hilfe eines Computersimulators, die fliegerischen Fähigkeiten weiter zu testen und zu verbessern.

Am Ende des kurzweiligen Tages wurden die Kinder von ihren Eltern abgeholt und konnten von interessanten Erlebnissen berichten.